Das Martha Gebet, Heilung für uns selbst und die Welt

Das Martha Gebet, Heilung für uns selbst und die Welt

Gebet zur heiligen Martha

–  unglaublich wirksame Hilfe –

 

 

Gemeinsam Beten und viel erreichen

8000 Menschen, die gemeinsam beten, reichen, um einen nachweisbaren Effekt zu bewirken: Es entsteht ein kollektives Bewusstseinsfeld. Das Martha-Gebet wird dienstags gesprochen und hat großes Heilungspotenzial. Der Legende nach hat Jesus Martha, der Schwester von Maria Magdalena, versprochen, jedes Gebet zu erhören, das an sie gerichtet wird. Diese Kraft nutzen wir für unsere Anliegen.
Die Bestsellerautorin Monika Herz beschreibt, wie sie zu dem Heilgebet gekommen ist und welche Besonderheit es ausmacht.
Fallbeispiele belegen das Wirken und genaue Anleitungen beschreiben, wie jeder mitmachen kann – raus aus der Ohnmacht, aktiv für eine bessere Welt.

Gebet zur heiligen Martha

Das religionsübergreifende Gebet, das die Welt verändert!
O heilige Martha, Du Wunderbare.
Ich nehme Zuflucht zu deiner Hilfe,
mich ganz auf dich verlassend,
dass du mir in meinen Nöten helfen
und in meinen Prüfungen beistehen wirst.
Zum Dank dafür verspreche ich dir,
dieses Gebet überall zu verbreiten.
Bei der großen Freude, welche dein Herz erfüllte,
als du in deinem Heim in Bethanien
den Heiland der Welt beherbergtest,
flehe ich zu dir um Fürbitte für mich und
meine Familie,
dass wir unseren lieben Vater in unserem Herzen bewahren
und also das Heilmittel unserer Bedürftigkeit
zu erlangen verdienen.
Vor allem bei dieser Sorge, welche mich gegenwärtig bedrückt:

                                                                                             

(hier kann man ein spezielles Anliegen nennen)

Ich flehe dich an, du Helferin in aller Not.
Bitte besiege die Schwierigkeiten,
so wie du den Drachen besiegtest,
bis er zu deinen Füßen lag.

Amen.

Das Martha Gebet

Das Martha-Gebet: Heilung für uns selbst und die Welt

Das Martha Gebet, Heilung für uns selbst und die Welt

***

Das Gebet zur heiligen Martha wird an neuen aufeinanderfolgenden Dienstagen gebetet, während eine geweihte Kerze brennt.
Dieses Gebet ist so kraftvoll, dass vor Ende dieser neun Diensttage dir, was auch immer du erbittest, geschenkt werden wird,
gleichgültig, wie schwierig es auch sein mag.

***

Nach der traditionellen Überlieferung wird dann hinzugefügt:

  • ein Vaterunser
  • ein Ave Maria
  • ein Ehre sei dem Vater
  • dreimal: Heilige Martha, bitte für uns

***

Vaterunser

Vater unser im Himmel,
geheiligt werde dein Name.
Dein Reich komme,
Dein Wille geschehe,
wie im Himmel so auf Erden.
Unser tägliches Brot gib uns heute.
Und vergib uns unsere Schuld,
wie auch wir vergeben unseren Schuldigern.
Und führe uns nicht in Versuchung,
sondern erlöse uns von dem Bösen.
Denn dein ist das Reich und die Kraft und
die Herrlichkeit in Ewigkeit.

Amen.

***

Ave Maria

Gegrüßet seist du, Maria,
voll der Gnade,
der Herr ist mit dir,
du bist gebenedeit unter den Frauen,
und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes,
Jesus,
Heilige Maria Muttergottes,
bitte für uns Sünder
jetzt und in der Stunde unseres Todes.

Amen.

***

Ehre sei dem Vater

Ehre sei dem Vater
und dem Sohn
und dem Heiligen Geist.
Wie im Anfang
so auch jetzt
und allezeit
und in Ewigkeit.

Amen.

***

Heilige Martha, bitte für uns

Heilige Martha, bitte für uns.
Heilige Martha, bitte für uns.
Heilige Martha, bitte für uns.

***

Quelle: Das Martha-Gebet: Heilung für uns selbst und die Welt von Monika Herz

Share

Kommentare sind geschlossen